Zeichenwettbewerb DEUTSCHER CARTOONPREIS 2017



Comiczeichner, Cartoonisten und Zeichner werden gesucht und sind aufgerufen beim CARTOONPREIS 2017 mitzumachen.

Der Deutsche Cartoonpreis 2017 ist mit 3.000 € für den 1. Platz, 2.000 € für den 2. Platz und 1.000 € für den 3. Platz dotiert. Ebenso werden die Gewinner Cartoons im Cartoonbuch BESTE BILDER 8 veröffentlicht und in der Ausstellung Caricatura in Kassel präsentiert.

Deutscher Cartoonpreis 2017
Logo copyright – Deutscher Cartoonpreis 2017

Teilnahmeberechtigt ist jeder, der ein Cartoon einschickt, dass nach November 2016 entstanden ist. Stil und Inhalt spielen keine Rolle. Eine Jury wählt die Gewinner aus den Einsendungen aus.

Einsendeschluss ist der 10.9.2017

Die Cartoons werden zunächst für das Buch „Beste Bilder 8“ gesichtet. Auf der Grundlage der im Buch enthaltenen Cartoons entscheidet die Jury, wer dieses Jahr den Deutschen Cartoonpreis gewinnt.

Die Gewinner werden bis zum 26. September 2017 kontaktiert und auf die Buchmesse eingeladen.Die Preisverleihung findet auf der Frankfurter Buchmesse im Lesezelt auf der Agora statt.

Was ist ein Cartoon?

Ein Cartoon ist KEIN Comic. Ein Cartoon besteht aus einem Bild. In diesem Bild wird ein Witz oder eine Aussage durch Humor dargestellt. Der Zeichenstil spielt keine Rolle. Ob mit Text oder ohne Worte, politisch oder unpolitisch, albern oder sarkastisch, das ist euch überlassen.

Wer keinen Cartoon einschickt, dass aus einem Bild besteht, wird direkt disqualifiziert.

Auf der offiziellen Website des DEUTSCHER CARTOONPREIS 2017 könnt ihr Beispiele und weitere Infos über die Teilnahme Bedingungen erfahren. Ebenso wird die Jury vorgestellt.

BESTE BILDER Die Buchserie mit den besten Cartoons Deutschlands. In guten Buchläden und Comicshops zu finden, sonst online im Internet bestellbar.

Cartoonpreis 2017

Weitere Zeichenwettbewerbe für Comiczeichner, Illustratoren und Zeichner findet ihr regelmäßig auf unserer Übersicht und im kostenlosen COMICZEICHNER TV Newsletter.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *